PrimaKlima-Projekte 2013

Die finanziellen Zuwendungen, die PrimaKlima zur Veranlassung von Kohlenstoffeinbindungs-maßnahmen erhält, fließen in 2014 in die nachfolgend beschriebenen Kompensationsprojekte.

Im Laufe des Jahres können sich Änderungen ergeben.

In der Regel benötigen wir zur Kompensation 10 Euro pro emittierter Tonne CO2. Hierfür erhalten Sie eine mindenstens zweifache Kompensation der jeweiligen Menge.


Ab 2.000 Euro Zahlung kann auf Wunsch des Geldgebers die Zuwendung einem bestimmten Projekt bzw. einer bestimmten Projektkombination zugeordnet werden. Je nach Zusammenstellung der Projekte können die notwendigen Zahlungen über oder unter 10 Euro pro emittierter Tonne liegen.


Projektliste 2014
Stand: 07.01.2014
(Länder, Qualitätsmerkmale)

Projektportfolio 2011


Erläuterungen zu den Qualitätsmerkmalen  

Zu (I)     Absorption der CO2-Emission  
Zu (II)   PrimaKlima-Sicherheits-Flächenpool  
Zu (III)  Sicherheit der CO2-Absorption  
Zu (IV)   Soziale und ökologische Zusatzeffekte  
Zu (V)  Qualitätskontrolle